Direkt zum Inhalt
Online-Veranstaltung

VDI Online-Nord: „Die Müllverbrennungsanlage Kiel mit dem Projekt Klärschlammverbrennung mit integrierter Phosphorrückgewinnung - ein wichtiger Baustein in einem umweltschonenden, modernen Abfallwirtschaftskonzept!

Beschreibung

Wir laden Sie hiermit herzlich ein zur 22. Veranstaltung des „VDI ONLINE-NORD“ am:

Dienstag, 02. März 2021, 17:30 Uhr – 18:30 Uhr.

Die Müllverbrennung Kiel (MVK) verwertet jährlich 140.000 t -nicht recycelbaren- Haus- und Gewerbeabfall und erzeugt daraus als eine der deutschlandweit energieeffizientesten und umweltschonendsten Anlagen die Nutzenergien Strom und Wärme für die Kieler Bürgerinnen und Bürger. Dabei sind die Abfälle zu 53% biogenen Ursprungs, so dass 53% der Energiemengen CO2-neutral zur Verfügung gestellt werden. Gleichzeitig werden aus den Abfällen Sekundärrohstoffe wie beispielsweise Eisen- und Nichteisenmetalle, Säuren oder Gips erzeugt, die dem Wirtschaftskreislauf wieder zugeführt werden.

Weiterhin plant die MVK die Errichtung einer zusätzlichen Verbrennungslinie für die Verbrennung von kommunalen Klärschlämmen und die Rückgewinnung des begrenzten und lebensnotwendigen Rohstoffs Phosphor aus der Klärschlammasche. Durch die Verbrennung der kommunalen Klärschlämme soll zukünftig der Eintrag von Schwermetallen, Mikroplastik und Medikamentenrückständen über den Klärschlamm in die Ackerböden („landwirtschaftliche Verwertung“) vermieden werden. Weiterhin werden mit dem biogenen Klärschlamm zukünftig ca. 5.000 Haushalte mit „grüner Fernwärme“ versorgt. 

Referent:

Frank Ehlers, Geschäftsführer der Müllverbrennung Kiel GmbH & Co. KG in Kiel

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme. 

Wir freuen uns, wenn Sie die Veranstaltung auch „Nicht-VDI-Mitgliedern“ weiterempfehlen, damit diese die Gelegenheit bekommen, „Ihren“ VDI und seine Aktivitäten als Gast kennenzulernen.


Wichtige Hinweise 

  • Die Veranstaltung ist kostenlos.
  • Diese Veranstaltung richtet sich sowohl an Ingenieur*innen, als auch NICHT-Ingenieur*innen!
  • Gäste sind herzlich willkommen – leiten Sie die Einladung gerne weiter!
  • Erst nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie in der Bestätigungs-E-Mail die Zugangsdaten zur Web-Konferenz (Zoom).
  • Die Konferenz beginnt um 17:30 Uhr. Einwahl ab 17:20 Uhr.


Es freuen sich auf Sie und senden beste Grüße,

das Moderations- und Organisationsteam


Alexander Boers (BV Lübeck, QM-Online) Mario Schlömann (BV Braunschweig, AK Bahntechnik, AK #SALES40)

Tobias Ziemzek (BV Lübeck, AK Selbstständige)

János Zierath (BV Mecklenburg-Vorpommern, Vorstand und Nachwuchsarbeit)

Martin Eck (Regionalkoordinator Nord, Geschäftsstellenleiter VDI Hamburg)

Anja Riemer (LV Bremen, Geschäftsstellenleiterin)


Diese Veranstaltung wird aufgezeichnet, um ingenieurwissenschaftliche Fachthemen, gemäß der Zwecke der Vereinssatzung, der Öffentlichkeit nachhaltig im deutschsprachigen Raum zur Verfügung zu stellen. Der Veranstalter* verwendet für diese Aufzeichnung Zoom. Mit meiner Anmeldung stimme ich der Aufzeichnung und Verbreitung zu. Die Datenschutzbestimmung finden Sie auf unserer Homepage, weitere Datenschutzbestimmungen für das Durchführen von WEB-Seminaren finden Sie hier. Die Aufzeichnung wird nach 5 Jahren vernichtet.

* VDI Hamburger Bezirksverein e.V. 

Auf einen Blick

Datum
02.03.2021
Uhrzeit
17:30 - 18:30 Uhr
Organisation
Hamburger Bezirksverein e.V.
Jetzt anmelden

Kontaktformular

* Pflichtfeld