Direkt zum Inhalt
Online-Veranstaltung

VDI-Webinar: Circular Economy – Herausforderungen und Perspektiven

Beschreibung

Ausgangspunkt des Webinars sind die globalen Herausforderungen in einer begrenzten Welt, in der Wirtschafts- und Bevölkerungswachstum absolut vom Ressourcenverbrauch und Klimawandel entkoppelt werden müssen. Spezifische materielle Herausforderungen sind dabei die weitgehende Nutzung der Elemente des Periodensystems sowie Dissipation und Reboundeffekt.

Ein zentraler Lösungsansatz, den Herausforderungen zu begegnen, ist die Circular Economy, die weit mehr als die bisherige Kreislaufwirtschaft umfasst. Die Circular Economy nimmt die gesamte Wertschöpfungskette der Produkte in den Blick, von der Konzeption und Planung über Produktion und Nutzung bis zu Sammlung, Demontage und Recycling, hin zu einer echten Einsparung und Substitution von Primärrohstoffen. Für diese Elemente werden mögliche Perspektiven aufgezeigt.

Das Webinar schließt mit einem Ausblick auf die zukünftige nachhaltige Industriegesellschaft und verdeutlicht, dass die notwendige Energiewende auch eine Ressourcenwende erfordert.


Hier geht es zur Anmeldung für VDI-Mitglieder.

Vortragende

Prof. Martin Faulstich, Inhaber des Lehrstuhls für Ressourcen- und Energiesysteme an der Technischen Universität Dortmund und Vorstand des INZIN Instituts für die Zukunft der Industriegesellschaft.

Auf einen Blick

Datum
14.06.2021
Uhrzeit
16:30 - 17:30 Uhr
Organisation
VDI-Hauptgeschäftsstelle
Ansprechperson
Sebastian Nakötter, VDI e.V.