Direkt zum Inhalt
Online-Veranstaltung

VDI-Webinar: Predictive Quality – Enabler für datengestützte Entscheidungen im Qualitätsmanagement

Beschreibung

Prognosen im Rahmen von Datenanalysen kommen immer häufiger als Entscheidungsgrundlage für die Umsetzung von Produkt- und Prozessoptimierungen zum Einsatz. In diesem Zusammenhang beschreibt Predictive Quality (dt. vorausgesagte Qualität) die Befähigung des Unternehmens zur Optimierung seiner produkt- und prozessbezogenen Qualität. Dabei dienen datenbasierte Prognosen als Entscheidungsgrundlage für Handlungsmaßnahmen. Dem Anwender wird hierdurch präskriptives Handeln auf Basis prädiktiver Analysen ermöglicht, um so zukünftige qualitätsbeeinflussende Ereignisse im eigenen Sinne zu steuern. Neben den größten Herausforderungen – der Datenauswahl, der Datenaufbereitung und der Datenintegration – beleuchtet das Webinar die Umsetzung von Predictive Quality Lösungen anhand konkreter Anwendungsbeispiele. 

Die Webinar-Anmeldung für VDI-Mitglieder erfolgt über den internen Mitgliederbereich Mein VDI.

Noch kein VDI-Mitglied? Gerne laden wir Sie im Rahmen des Webinars ein, die VDI-Mitgliedschaft für 3 Monate kostenfrei zu testen.

Vortragende

Tobias Müller, M.Sc. RWTH Aachen & Peter Schlegel, M.Sc. RWTH Aachen

Auf einen Blick

Datum
26.08.2021
Uhrzeit
16:30 - 17:30 Uhr
Organisation
VDI-Hauptgeschäftsstelle
Ansprechperson
Sebastian Nakötter, VDI e.V.