Direkt zum Inhalt

VDInis/Zukunftspilot:innen | Einblick in die historische Kleinbahngeschichte

Beschreibung

Lieber VDIni, liebe Zukunftspilot:in,

kennst Du die letzte noch erhaltene schmalspurige Kleinbahn von Nordrhein-Westfalen?

Diese kannst Du am Sonntag, den 15. Mai 2022 live erleben. Auf einer echten Kleinbahnstrecke geht es ca. 6 Kilometer in einem Originalfahrzeug durch das Heinsberger Land.

Nach der Fahrt mit dem Zug gibt es eine geführte Besichtigung der Museumshalle und Werkstatt mit technischen Erläuterungen. Hier kannst Du Deine technischen Fragen stellen: Wer erfand die Eisenbahn? Wie kommt der Zug auf die Gleise? Wie bremst man den Zug?

Das Kleinbahnmuseum Selfkantbahn ist kein Museum im herkömmlichen Sinn. Wenn Du in einen der historischen Züge einsteigt, betrittst Du ein Stück Technikgeschichte. So kannst Du z.B. erleben, wie eine schmalspurige Kleinbahn etwa zu Beginn der fünfziger Jahre des vorigen Jahrhunderts, also vor dem Siegeszug des Autos, ausgesehen hat und Du erhältst einen authentischen Einblick in das Transportwesen vor der Massenmotorisierung.

Geplant ist der Nachmittag wie folgt:
  • 13:00 Uhr Abfahrt mit der Kleinbahn: Schierwaldenrath-Gillrath-Schierwaldenrath
  • Anschließend Besichtigung der Museumshalle und Werkstatt mit
    technischen Erläuterungen bis ca. 15:30 Uhr

Die Zugfahrt startet pünktlich um 13 Uhr. Bitte sei daher ca. 15 Minuten vor Beginn am Bahnhof.

Wir haben 20 Plätze für unsere Jungmitglieder reserviert. Jeder VDIni oder Zukunftpilot:in kann von max. zwei Personen (davon mind. ein Erwachsener) begleitet werden. Die Gesamtzahl der Veranstaltung liegt bei 60 Personen.

Die Kosten für den Nachmittag belaufen sich auf 17,50 € pro Person. Der Eintritt ist vor Ort zu begleichen.

Die Anfahrtsbeschreibung zum Kleinbahnmuseum Selfkantbahn, Bahnhof Schierwaldenrath, Am Bahnhof 13 a, 52538 Gangelt ist hier zu finden.

Wir freuen uns über Deine Teilnahme!

Viele Grüße und bis bald!
Patrick

Patrick Engel
Verantwortlicher Jungmitglieder

VDI Kölner Bezirksverein e.V.
Betzdorfer Str. 2, 50679 Köln
Tel.: 0221 8275 4050
E-Mail: patrick.engel@vdi.koeln



HINWEISE FÜR ELTERN

Corona-Informationen 

In den Zügen des Kleinbahnmuseums Selfkantbahn ist das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes Pflicht.

    Bild-/Fotorechte

      In den Zügen des Kleinbahnmusums Selfkantbahn ist das Tragen eines Mund-Nachen-Schutzes Pflicht.

      Mit der Anmeldung wird dem Veranstalter die Erlaubnis erteilt, während der Veranstaltung Foto- und Filmaufnahmen zu machen. Diese können für die Darstellung der Clubaktivitäten innerhalb der VDI-Gruppe oder von Partnern, die mit der Veranstaltung kooperieren und im Zusammenhang mit der Veranstaltung für die Öffentlichkeitsarbeit und die Dokumentation, analog und digital verwendet werden.

      Sollte dies von einem/einer Teilnehmer(in) oder dessen/deren Eltern/Begleitung nicht gewünscht werden, ist eine einmalige schriftliche Nachricht mit Angabe von VDIni-Mitglieds-nummer, Vor- und Nachname an den/die zuständige(n) Clubleiter(in) notwendig.

      Diese hat Gültigkeit bis zum Widerruf!

      Hinweis: Die Berücksichtigung dieses Wunsches kann allerdings zeitweise zu einer Nichtteilnahme an einzelnen Aktionen während einer Veranstaltung führen.

      Auf einen Blick

      Datum
      15.05.2022
      Uhrzeit
      13:00 - 16:00 Uhr
      Organisation
      Kölner Bezirksverein e.V.
      Ansprechperson
      Patrick Engel
      Ort
      Kleinbahnmuseum Selfkantbahn - Bahnhof Schierwaldenrath
      Am Bahnhof 13 a
      52538 Gangelt
      Anfahrt planen