Direkt zum Inhalt

Vortrag- Social net(t)workING

Beschreibung

Social net(t)workING - Kontakte schaden nur... - wenn man sie nicht hat

Zum Thema: Heute werden wir häufig daran gemessen, wen wir kennen – und nicht nur daran, was wir können. Doch immer noch tun sich gerade Akademiker*innen schwer mit dem Netzwerken… Der interaktive Vortrag zeigt auf, warum „dieses Netzwerken“ heute so wichtig ist, gibt praktische Tipps, wie man in der realen und Online-Welt Kontakte knüpft, pflegt – und auch wieder los wird. Finden Sie Ihre persönliche Strategie und Umsetzung – sei es im Berufsleben bzw. dem Ausbau der Kariere oder schon vorher während dem Studium und dem Wechsel ins Berufsleben.

Inhalte

• Warum sollte ich mich mit dem Thema „Netzwerken“ professionell beschäftigen?

• Was bieten Netzwerke und wie kann ich Risiken erkennen und vermeiden?

• Wie ist meine (Online-)Reputation und wie kann ich sie positiv beeinflussen?

• Welche Sozialen Netzwerke sind für mich interessant und was sollte ich bei der Anmeldung beachten?

• Welche Aktivitäten (z.B. Formen und Gruppen) sind sinnvoll?

• Wie können Online-Netzwerke für den Berufsein- und umstieg nutzbar gemacht werden?

• Praktisch am Rechner vorgeführt werden:

  • Recherche der eigenen Personeninformationen im Web (Online-Reputation)
  • Verwendung von „Take me back“ Maschinen
  • Xing und LinkedIn
  • Vorstellen der sicherheitsrelevanten Einstellungen
  • Vorführen von Recherche-Möglichkeiten für die Jobsuche am Beispiel von Xing

Die Veranstaltungen zeichnen sich durch eine hohe Interaktion mit den Teilnehmenden aus. Halten Sie also Block und Stift für jede Menge Tipps & Tricks bereit.



Zum Referenten: Marcus Holzheimer ist als selbstständiger Berater, Trainer und Key Note Speaker Spezialist mit den Schwerpunkten Führung, Vertrieb und Karriere-Management. Die Kombination seines Fachwissens und seiner langjährigen Erfahrung als Führungskraft im Vertriebs- und Service-Management internationaler Unternehmen garantieren den Erfolg. Pointiert, kultiviert und immer mit Hingabe und Humor. Manchmal sehr direkt, aber stets kompetent und charmant gibt er seinen Klienten klares, wertschätzendes und lösungsorientiertes Feedback. Er liebt die Arbeit mit Menschen und für Menschen. Ernsthaftes Lernen und Know-how verbunden mit Staunen, Lachen und Nachdenken stehen im Vordergrund. Er berät und bildet internationale Führungskräfte bis zu Vorstands- und Aufsichtsrats-Ebene aus und hält einen Lehrauftrag zu diesem Thema. Mehr unter www.mh-beratung.com

Anmeldung: 
Bitte melden Sie sich bis zum 02.09.2022 auf unserer Website: veranstaltungen.vdi-koblenz.de an. Die Teilnehmerzahl ist auf max. 20 Personen begrenzt. Weitere Infos erhalten Sie einige Tage vor der Veranstaltung.

Hinweis für Nicht-VDI Mitglieder: Nicht-VDI Mitglieder sind herzlich willkommen. Wir müssen lediglich einen kleinen Unkostenbeitrag nehmen. Dieser beläuft sich auf 25 €. Nach der Anmeldung senden wir Ihnen unsere Kontodaten zu, sodass Sie diesen Unkostenbeitrag entrichten können.Für VDI-Mitglieder ist daher die Angabe der gültigen Mitgliedsnummer notwendig, sodass damit der Unkostenbeitrag abgegolten ist.

Auf einen Blick

Datum
08.09.2022
Uhrzeit
17:30 - 20:30 Uhr
Organisation
Mittelrheinischer Bezirksverein e.V.
AK Produktion und Logistik
Ansprechperson
Torsten Buchstäber
Ort
Brauhaus Mühlheim-Kärlich
Kapellenstraße 2
56218 Mülheim-Kärlich
Anfahrt planen
Jetzt anmelden

Kontaktformular

Sie sind VDI-Mitglied? Dann können Sie sich direkt über Mein VDI für die Veranstaltung anmelden.
Mit Mein VDI einloggen
* Pflichtfeld