Direkt zum Inhalt

Vortragsreihe: Wärme in 2030 - Thema Heizen in 2030 - mit Brenngasen

Beschreibung

Heizen in 2030 - mit Brenngasen 

  • Wärme aus Brenngasen - Eine energiewirtschaftliche Einordnung unter verschärften Klimaschutzaspekten 
    MARTIN KALTSCHMITT, Institut für Umwelttechnik und Energiewirtschaft (IUE), Technische Universität Hamburg (TUHH), Hamburg

  • Zukunft der Gasheiztechnik - Brennwertgeräte, Gaswärmepumpen oder Brennstoffzellen?
    GERHARD SCHMITZ, Institut für Technische Thermodynamik, Technische Universität Hamburg (TUHH), Hamburg

  • Gasmotor-Wärmepumpen - Heizen und Kühlen mit nur einem System
    SVEN NÖLTER, Schwank - Systemgeschäft Nord, Köln

  • Brennstoffzellen für die Hausenergieversorgung - Stand, Entwicklungen und Marktperspektiven
    RENE EICKHOFF, Viessmann, Allendorf

Diese Veranstaltung ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Arbeitskreise Energietechnik, Technische Gebäudeausrüstung und Umwelttechnik - mit freundlicher Unterstützung der Handwerkskammer Hamburg.

Anlagen
Veranstaltungsflyer

Auf einen Blick

Datum
24.09.2019
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Organisator
Hamburger Bezirksverein e.V.
AK Technische Gebäudeausrüstung
Ort
Forum Finkenau
Finkenau 35
22081 Hamburg
Anfahrt planen