Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure > Wirtschaft & Politik > Arbeitsmarkt
Folgen:  FacebookTwitterGoogleXingLinkedInYoutube

monitorING-Datenbank

Daten zu Arbeitsmarkt, Hochschule und Schule

Das VDI-Angebot monitorING ermöglicht Ihnen dank zahlreicher Selektionsmöglichkeiten individuelle Recherchen hinsichtlich des Arbeitsmarkts für Ingenieurinnen und Ingenieure. Zusätzlich enthält die Datenbank viele nützliche Informationen rund um das Thema Hochschule, bspw. Studierenden- und Absolventenzahlen im MINT-Bereich.

Datenquellen

Hochschul- und Schuldaten:

Statistisches Bundesamt

 

Bitte beachten Sie:

 

  • Bei den Absolventenstatistiken wird die Fallzählung (alle Abschlüsse) dargestellt. Im Zuge des Bologna-Prozesses entspricht das nicht der Kopfzahl, da Absolventen über die Jahre mehrfach in der Statistik auftauchen können. Die Zahl der Erstabsolventen erhalten Sie durch Addition der Reihen "Bachelor", "Diplom" und "Lehramt". Dies ist insbesondere von Bedeutung, wenn Sie Daten der Jahre vor der Bologna-Umstellung mit aktuellen Daten vergleichen möchten.
  • Ab dem Wintersemester 2015/16 wurde die Fächersystematik aufgrund der Empehlungen der Arbeitsgruppe "Fächerklassifikation und Thesauri" des Wissenschaftsrates und der Programmarbeitsgruppe des Ausschusses für die Hochschulstatistik geändert. Unter anderem erfolgt der Nachweis des Studiengangs "Informatik" statt in der Fächergruppe "Mathematik, Naturwissenschaften" seither in der Fächergruppe "Ingenieurwissenschaften".
  • Die Änderung der Zuordnung des Studiengangs "Informatik" wirkt sich ab dem Prüfungsjahr 2016 auch auf die Absolventenstatistik aus.

 

Arbeitsmarktdaten:

Mikrozensus/IW Köln

 

 Methodenbericht des IW Köln

Nutzungsbedingungen des Angebots monitorING

Alle Rechte an den Inhalten der Datenbank MonitorING, einem Angebot des VDI e.V., liegen ausschließlich beim VDI e.V. Die Nutzung sämtlicher Daten, Informationen, Bilder und weiterer Materialien, die in der Datenbank enthalten sind, ist ausschließlich zu nicht kommerziellen Zwecken zulässig. Eine Vervielfältigung der Daten, Informationen, Bilder und weiterer Materialien, die in der Datenbank enthalten sind, ist zu kommerziellen Zwecken unzulässig.