Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube

VDI-Richtlinie: VDI 2498 Blatt 1 Vorgehen bei einer Materialflussplanung - Grundlagen

Kommentar
Allgemein
Kurzreferat
Kurzreferat:

Die Richtlinie soll eine methodische Hilfestellung für das Vorgehen bei einer Materialflussplanung geben. Die hier zusammengefassten Schritte für das Vorgehen bei einer Materialflussplanung können in Industrie-, Handels- und Dienstleistungsbetrieben angewendet werden. Die Richtlinie VDI 2689 ergänzt das Thema.

Inhaltsverzeichnis: der Richtlinie einsehen
Schlagwörter:

Begriffe, Betriebswirtschaft, Beurteilung, Definition, Fertigung, Fördertechnik, Investition, Istaufnahme, Leitfaden, Logistik, Material, Materialfluss, Optimierung, Organisation, Planung, Rationalisierung, Simulation, Untersuchung, Untersuchungsanleitung, Vergleich, Vordruck

Datum:

2011-08

Deutscher Titel:

Vorgehen bei einer Materialflussplanung - Grundlagen

Englischer Titel:

Procedure in material flow planning - Fundamentals

Technische Regel: Richtlinie
Herausgeber:

VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik

Autor:

VDI-Fachbereich Technische Logistik

Zugehörige Handbücher: VDI-Handbuch Technische Logistik Band 7
Preis:

65,20 EUR

Seitenanzahl:

15

ICS-Nummer:

03.100.10

Erhältlich in:

Deutsch, Englisch

Schlagwörter:

Begriffe, Betriebswirtschaft, Beurteilung, Definition, Fertigung, Fördertechnik, Investition, Istaufnahme, Leitfaden, Logistik, Material, Materialfluss, Optimierung, Organisation, Planung, Rationalisierung, Simulation, Untersuchung, Untersuchungsanleitung, Vergleich, Vordruck

Mit einem Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.
Bitte alle gekennzeichneten Felder (*) ausfüllen!

VDI 2498 Blatt 1

Vorname*:
Nachname*:
Firma:
Straße*:
PLZ, Ort*:
E-Mail*:
Telefonnummer:
Upload:

(pdf, doc, docx)
VDI-Mitgliedsnr.:
Hinweise von VDI-Mitgliedern werden vorrangig behandelt.
Ihr Kommentar:
ReCaptcha*:
zurück