Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure
Folgen:  FacebookTwitterInstagramXingLinkedInYoutube

VDI-Richtlinie: VDI/VDE 3546 Blatt 2 Konstruktive Gestaltung von Prozeßleitwarten; Bautechnische Maßnahmen

Kommentar
Allgemein
Kurzreferat
Kurzreferat:

Es werden Anforderungen an den Bau von Prozeßleitwarten aufgestellt. In Anlagen mit explosionsgefährdeten Bereichen kann es notwendig sein, Prozeßleitwarten in gesonderten Gebäuden bzw. Gebäudeteilen unterzubringen, die nicht in einem explosionsgefährdeten Bereich liegen sollten. Die bauliche Ausstattung umfaßt auch Anforderungen an Rettungswege und die Brandsicherung. Um einen ungestörten Betrieb sicherzustellen, gibt diese Richtlinie Hinweise für die Abschirmung gegen äußere Störeinflüsse.

Inhaltsverzeichnis: der Richtlinie einsehen
Schlagwörter:

Abschirmung, Anforderung, Ausstattung, Automatisierung, Bautechnik, Bauwesen, Gestaltung, Messtechnik, Messwarte, Prozessleitwarte, Regelungstechnik, Sicherheitstechnik, Systemtechnik, Verfahrenstechnik, Wartentechnik

Datum:

1981-03

Überprüft und bestätigt:

2001-04,

Deutscher Titel:

Konstruktive Gestaltung von Prozeßleitwarten; Bautechnische Maßnahmen

Englischer Titel:

Design of process control rooms; design of construction

Technische Regel: Richtlinie
Herausgeber:

VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik

Autor:

Fachbereich Engineering und Betrieb automatisierter Anlagen

Zugehörige Handbücher: VDI/VDE-Handbuch Automatisierungstechnik
VDI/VDE-Handbuch Prozessmesstechnik und Strukturanalyse
Preis:

40,30 EUR

Seitenanzahl:

8

ICS-Nummer:

35.240.50

Erhältlich in:

Deutsch

Schlagwörter:

Abschirmung, Anforderung, Ausstattung, Automatisierung, Bautechnik, Bauwesen, Gestaltung, Messtechnik, Messwarte, Prozessleitwarte, Regelungstechnik, Sicherheitstechnik, Systemtechnik, Verfahrenstechnik, Wartentechnik

Mit einem Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.
Bitte alle gekennzeichneten Felder (*) ausfüllen!

VDI/VDE 3546 Blatt 2

Vorname*:
Nachname*:
Firma:
Straße*:
PLZ, Ort*:
E-Mail*:
Telefonnummer:
Upload:

(pdf, doc, docx)
VDI-Mitgliedsnr.:
Hinweise von VDI-Mitgliedern werden vorrangig behandelt.
Ihr Kommentar:
ReCaptcha*:
zurück