Wir verbinden Kompetenz
Verein Deutscher Ingenieure
 
Verein Deutscher Ingenieure
Folgen:  FacebookTwitterGoogleXingLinkedInYoutube

VDI-Richtlinie: VDI/VDE-MT 2637 Blatt 1 Qualifikation in der Schraubtechnik - Bedarfsgerechte Qualifikation für Mitarbeiter und Führungskräfte

Kommentar
Allgemein
Kurzreferat
Kurzreferat:

Diese Richtlinie befasst sich mit der systematischen und bedarfsgerechten Qualifikation von Personal im schraubtechnischen Bereich. Es werden die Mindestanforderungen an den Kenntnis- und Ausbildungsstand, bezogen auf das Tätigkeitsfeld des jeweiligen Personenkreises, aufgezeigt.

Inhaltsverzeichnis: der Richtlinie einsehen
Schlagwörter:

Anforderung, Ausbildung, Automatisierung, Automatisierungstechnik, Automobilindustrie, Begriffe, Definition, Fähigkeit, Fahrzeug, Fertigung, Handwerkzeug, Kompetenz, Kraftfahrzeug, Maschine, Montage, Prüfverfahren, Schraubwerkzeug, Schulung, Tauglichkeit, Technik, Untersuchung, Werkzeug

Datum:

2018-10

Deutscher Titel:

Qualifikation in der Schraubtechnik - Bedarfsgerechte Qualifikation für Mitarbeiter und Führungskräfte

Englischer Titel:

Qualification in fastening technology - Appropriate qualification for employees and executives

Technische Regel: Richtlinie
Herausgeber:

VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik

Autor:

Fachbereich Fertigungsmesstechnik

Zugehörige Handbücher: VDI-Handbuch Produktionstechnik und Fertigungsverfahren Band 1
VDI/VDE-Handbuch Fertigungsmesstechnik
Preis:

171,30 EUR

Seitenanzahl:

83

ICS-Nummer:

03.100.30

Erhältlich in:

Deutsch, Englisch

Schlagwörter:

Anforderung, Ausbildung, Automatisierung, Automatisierungstechnik, Automobilindustrie, Begriffe, Definition, Fähigkeit, Fahrzeug, Fertigung, Handwerkzeug, Kompetenz, Kraftfahrzeug, Maschine, Montage, Prüfverfahren, Schraubwerkzeug, Schulung, Tauglichkeit, Technik, Untersuchung, Werkzeug

Mit einem Stern (*) markierte Felder sind Pflichtfelder.
Bitte alle gekennzeichneten Felder (*) ausfüllen!

VDI/VDE-MT 2637 Blatt 1

Vorname*:
Nachname*:
Firma:
Straße*:
PLZ, Ort*:
E-Mail*:
Telefonnummer:
Upload:

(pdf, doc, docx)
VDI-Mitgliedsnr.:
Hinweise von VDI-Mitgliedern werden vorrangig behandelt.
Ihr Kommentar:
ReCaptcha*:
zurück