Direkt zum Inhalt

VDI 2050 Blatt 3 Anforderungen an Technikzentralen - Wärme-/Heiztechnik

Auf einen Blick

Englischer Titel
Requirements for technical equipment rooms - Heating systems
Erscheinungsdatum
2018-11
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik
Autor
VDI-Fachbereich Architektur
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
84
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Die Richtlinie vermittelt gesammelte Erfahrungen und ihre Anwendung führt zu praxisgerechten Problemlösungen. Der Platzbedarf für die beschriebenen heiztechnischen Einrichtungen ist beispielhaft grafisch oder tabellarisch dargestellt und als Anhaltswert zu sehen. Die Darstellungen berücksichtigen teilweise einen Toleranzbereich von ±5 %. Zur Sicherstellung betriebswirtschaftlichen Erstellens, Betreibens und Instandhaltens von Wärmeversorgungsanlagen unter Beachtung der gesetzlichen Bestimmungen ist das frühzeitige Festlegen der hierfür erforderlichen Flächen für Technikzentralen und Installationsbereiche notwendig. Die Richtlinie gibt Empfehlungen für den notwendigen Platzbedarf von Zentralen für Wärmeversorgungsanlagen und für die Aufstellung von heiztechnischen Apparaten und Installationen für Gebäude sowie für deren Außenanlagen. Für die Vorabüberlegungen der Technikflächenermittlung kann VDI 2050 Blatt 1 herangezogen werden. Für das bestimmungsgemäße Betreiben von Wärmeversorgungsanlagen ist VDI 3810 Blatt 3 zu beachten.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
174,70 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Vorteile sichern

10% Rabatt

Als Mitglied erhalten Sie 10% Rabatt auf VDI-Richtlinien

Jetzt Mitglied werden

Bild: baranq/Shutterstock.com