Direkt zum Inhalt

VDI 2143 Blatt 1 - Projekt Bewegungsgesetze für Kurvengetriebe; Theoretische Grundlagen

Auf einen Blick

Englischer Titel
Mögliches Erscheinungsdatum
2023-10
Herausgeber
Produkt- und Prozessgestaltung
Autor
Getriebe und Maschinenelemente
Seitenanzahl
27
Kurzreferat

Die Richtlinie soll dem Anwender Grundlagen der Bestimmung von Bewegungsgesetzen für Kurvengetriebe vermitteln, die es ihm ermöglichen, Bewegungspläne und Bewegungsdiagramme in Abhängigkeit von den geforderten Bewegungsaufgaben zu erstellen.

Die angeführten Kombinationen von Bewegungsaufgaben sollen durch normierte Bewegungsgesetze mathematisch begründet werden. Zum besseren Vergleich und für die gezielte Anwendung der Bewegungsgesetze soll es Kennwerte geben, die sich z. B. auf die während der Bewegung des Abtriebsglieds entstehenden maximalen Geschwindigkeiten, Beschleunigungen und Antriebsdrehmomente beziehen.

 

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen