Direkt zum Inhalt

VDI 2263 Blatt 7 - Entwurf

Staubbrände und Staubexplosionen - Gefahren - Beurteilung - Schutzmaßnahmen - Brand- und Explosionsschutz an Sprühtrocknungsanlagen

Auf einen Blick

Englischer Titel

Dust fires and dust explosions - Hazards - assessment - safety measures - Dust fires and explosion protection in spraying and drying integrated equipment

Erscheinungsdatum
2023-09
Enddatum der Einspruchsfrist
2024-02-29
Herausgeber
Energie und Umwelt
Autor
Betriebliches EHS-Management
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
65
Erhältlich in
Deutsch
Kurzreferat

Die Richtlinie behandelt den Brand- und Explosionsschutz an Sprühtrocknungsanlagen. In solchen Anlagen werden häufig brennbare oder zersetzungsfähige Produkte bei Temperaturen über 60 °C verarbeitet. Je nach verwendetem Produkt und Art des Verfahrens kann es darin bei bestimmungsgemäßer Verwendung zu Bränden und Explosionen kommen, wenn Staub-Luft-Gemische oder hybride Gemische durch Zersetzungsreaktionen entstehen und sich entzünden. Die Richtlinie wendet sich an Hersteller von Filteranlagen, Technische Überwachungsvereine, Anlagenbetreiber.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis ab
155,50 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Bitte beachten Sie, dass die Einspruchsfrist bereits abgelaufen ist.

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen