Direkt zum Inhalt

VDI 2263 Blatt 7.1 Staubbrände und Staubexplosionen - Gefahren - Beurteilung - Schutzmaßnahmen - Brand- und Explosionsschutz an Sprühtrocknungsanlagen - Beispiele

Auf einen Blick

Englischer Titel
Dust fires and dust explosions - Hazards - assessment - protective measures - Fire and explosion protection in spraying and drying integrated equipment - Examples
Erscheinungsdatum
2013-03
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Energie und Umwelt
Autor
VDI-Fachbereich Betriebliches Sicherheitsmanagement
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
88
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Die Richtlinie gibt praktische Hinweise und Lösungsansätze für Schutzmaßnahmen beim Brand- und Explosionsschutz an Sprühtrocknungsanlagen. Sie beschreibt den Stand der Technik hinsichtlich des Entwicklungsstands fortschrittlicher Verfahren, Einrichtungen oder Betriebsweisen, der die praktische Eignung einer Maßnahme zum Schutz der Gesundheit zur Sicherheit der Beschäftigten gesichert erscheinen lässt. Die Richtlinie findet Anwendung auf Maßnahmen des Explosionsschutzes bei Sprühtrocknungsanlagen, in denen bei bestimmungsgemäßer Verwendung brennbare Staub-Luft-Gemische, Dampf-Luft-Gemische oder hybride Gemische vorhanden sind oder entstehen können. Diese Richtlinie gibt sowohl den Herstellern als auch gesondert den Betreibern Hinweise in Form von Beispielen zur Durchführung von Risikobeurteilungen und von Schutzmaßnahmen. Die Richtlinie setzt die Kenntnis der Richtlinie VDI 2263 Blatt 7 voraus.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
195,48 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf