Direkt zum Inhalt

VDI 2263 Blatt 9

Dust fires and dust explosions - Hazards - assessment - protective measures - Determination of dustiness of bulk materials

Auf einen Blick

Englischer Titel

Staubbrände und Staubexplosionen - Gefahren - Beurteilungen - Schutzmaßnahmen - Bestimmungen des Staubungsverhaltens von Schüttgütern

Erscheinungsdatum
2008-05
Herausgeber
Engl. VDI-Gesellschaft Energie und Umwelt
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
31
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

The guideline VDI 2263 Part 9 describes a procedure for the determination of the dustiness of combustible dusts by practical simulation of dust formation processes (conveying, discharging, filling, loading/unloading, etc.). The procedure described yields a characteristic for the dustiness of dusts, which can be used in particular for the assessment of dust explosion hazards. This guideline neither describes a reference test procedure in accordance with DIN EN 15051 nor a routine procedure in accordance with DIN 33897-1 for the characterization of the dustiness and the ensuing health hazards at the workplace.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis ab
98,10 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen