Direkt zum Inhalt

VDI 2700 Blatt 6 Ladungssicherung auf Straßenfahrzeugen - Zusammenladung von Stückgütern

Auf einen Blick

Englischer Titel
Securing of loads on road vehicles - Part-load consignment
Erscheinungsdatum
2006-10
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik
Autor
VDI-Fachbereich Technische Logistik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
18
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Die Durchführung einer ordnungsgemäßen Ladungssicherung beim Transport von Stückgütern, insbesondere der Sammelladungsverkehre (siehe Anmerkung), stellt für die verantwortlichen Unternehmer, Fahrzeugführer und das Ladepersonal nach wie vor eine besondere Herausforderung dar. Dies liegt vor allem an der Heterogenität dieser Güter, die sich in der Hauptsache aus individualisierten Ladeeinheiten (ein aus einzelnen oder mehreren Stückgütern bestehendes Transportgut, das als Ganzes während des Durchlaufens der Transportkette bzw. in der Warendistribution transportiert, umgeschlagen und/oder gelagert wird) zusammensetzen, die auf dem Transport auch stückweise gehandhabt werden und nicht zu größeren Ladeeinheiten zusammengefasst sind.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
78,10 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen