Direkt zum Inhalt

VDI 2710 Blatt 3 Einsatzgebiete der Simulation für Fahrerlose Transportsysteme (FTS)

Auf einen Blick

Englischer Titel
Applications of simulation for automated guided vehicle systems (AGVS)
Erscheinungsdatum
2014-05
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik
Autor
VDI-Fachbereich Technische Logistik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
20
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Die Richtlinie befasst sich mit dem Einsatz von Simulationen als Hilfe zur Planung von Fahrerlosen Transportsystemen. Sie gibt einen Überblick über die relevanten Typen von Simulationen, die jeweils nötigen Eingangsdaten und die damit zu erzielenden Ergebnisse. Auf die detaillierte Beschreibung unterschiedlicher Simulationswerkzeuge sowie der diversen denkbaren Simulationsmodelle wird verzichtet. Aspekte und Verfahren, die über das FTS hinausgehen, wie sie beispielsweise zur Optimierung des gesamten logistischen Prozesses notwendig sind, werden hier ausgeklammert. Die Richtlinie unterstützt durch eine klare und detaillierte Definition der Eingangsdaten, welche die Schnittstellen zwischen Betreibern, Planern und Herstellern bilden. Dadurch kann die Simulation von FTS hinsichtlich ihrer Eingangsdaten harmonisiert werden und die Vergleichbarkeit der durch unterschiedliche Simulationen erzielten Ergebnisse wird erhöht.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
74,00 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Vorteile sichern

10% Rabatt

Als Mitglied erhalten Sie 10% Rabatt auf VDI-Richtlinien

Jetzt Mitglied werden

Bild: baranq/Shutterstock.com