Direkt zum Inhalt

VDI 2891 Instandhaltungskriterien bei der Beschaffung von Investionsgütern

Auf einen Blick

Englischer Titel
Maintenance relevant criteria for purchase of machines
Erscheinungsdatum
2008-11
Herausgeber
Produktion und Logistik
Autor
Fabrikplanung und -betrieb
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
12
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Diese Richtlinie gilt für alle Bereiche, in denen Produktionsmittel geplant, hergestellt, gekauft, betrieben und instand gehalten werden. Sie stellt die allgemeinen Kriterien zur Investitionsgüterbeschaffung dar und ist eine konzentrierte Zusammenfassung der kostentreibenden Instandhaltungskriterien für den Beschaffenden bzw. Betreiber und den Lieferanten. Die Richtlinie soll den Hersteller und den Betreiber bereits in der Planungsphase in die Lage versetzen, die instandhaltungsrelevanten Ereignisse eines Produktionsmittels transparent zu machen und gegebenenfalls vertraglich zu formulieren. Damit stellt diese Richtlinie die Kriterien und Argumente für die lebenszyklusorientierte Betrachtung zur Verfügung. DAs Dokument gibt Hinweise auf die kostentreibenden investitionsabhängigen Kriterien der Instandhaltung. Die Zuständigkeit wird in den Tabellen vermerkt. Es empfiehlt sich, die relevanten Kriterien in die Beschaffungsvorgänge schriftlich aufzunehmen bzw. sie zum Bestandteil des Lastenhefts (siehe auch VDI 2519 Blatt 1) zu machen.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
62,10 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen