Direkt zum Inhalt

VDI 2892 Ersatzteilwesen der Instandhaltung

Auf einen Blick

Englischer Titel
Management of maintenance spare parts
Erscheinungsdatum
2019-10
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik
Autor
VDI-Fachbereich Fabrikplanung und -betrieb
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
43
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Ersatzteile dienen der Funktions- und Werterhaltung der eingesetzten Maschinen und Anlagen. Die bedarfsgerechte Bereitstellung der Ersatzteile ist eine wesentliche Einflussgröße für die Verfügbarkeit und damit für die Wirtschaftlichkeit dieser Maschinen und Anlagen. Die Bewirtschaftung der Ersatzteile der Instandhaltung (IH) ist so kostengünstig wie möglich zu gestalten. Die Bewirtschaftung von Ersatzteilen der Instandhaltung (IET) unterscheidet sich wesentlich von der herkömmlichen Materialwirtschaft. Die Richtlinie erläutert die Zusammenhänge des Ersatzteilwesens der Instandhaltung. Daher wird in dieser Richtlinie schwerpunktmäßig behandelt: Zielsetzung, Verantwortlichkeiten und Voraussetzungen; Auswahl der zu bevorratenden Ersatzteile; Lagerung, Bestandsführung und Beschaffung (Verfahren und Methoden); Bereitstellung anwendergerechter Ersatzteilverzeichnisse; Erstellung funktionsorientierter Berichte und Analysen; Qualitätssicherung; Datenverarbeitung; Benchmark (Kennzahlen). Damit werden die wesentlichen Vorgehensweisen und Hilfsmittel zur Planung, Steuerung und ständigen Verbesserung des Ersatzteilwesens in dieser Richtlinie beschrieben. Der Nutzen der Richtlinie kommt besonders dann zum Tragen, wenn sie konsequent für den Aufbau oder die Reorganisation des Ersatzteilwesens der Instandhaltung angewendet wird.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
109,70 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Vorteile sichern

10% Rabatt

Als Mitglied erhalten Sie 10% Rabatt auf VDI-Richtlinien

Jetzt Mitglied werden

Bild: baranq/Shutterstock.com