Direkt zum Inhalt

VDI 3003 Gasdruckfedern für Schneid- und Umformwerkzeuge

Auf einen Blick

Englischer Titel
Nitrogen gas springs in large stamping dies
Erscheinungsdatum
2010-07
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik
Autor
VDI-Fachbereich Produktionstechnik und Fertigungsverfahren
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
27
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Der Inhalt dieser Richtlinie wurde auf die besonderen Bedürfnisse der Automobilindustrie abgestimmt. Die Ausführungen weichen von der sehr ähnlichen Norm ISO 11901 in drei wesentlichen Merkmalen ab. Erweitert wird die Richtlinie durch zahlreiche Anwendungsbeispiele, die den sachgerechten Einbau von Gasdruckfedern in verschiedenen Schneid- und Umformwerkzeugen dokumentieren. Über die hier dargestellten Gasdruckfedern hinaus werden auch solche mit "erhöhten Kräften und niedriger Bauhöhe" angeboten, sowie andere, die im Vor- oder Rücklauf über eine Dämpfung verfügen oder die "steuerbar" sind.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
90,90 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen