Direkt zum Inhalt

VDI 3313 Fahrerausweis für motorkraftbetriebene Flurförderzeuge im innerbetrieblichen Werksverkehr mit Sicherheitshinweisen für Fahrer von Sitz-, Stand- und Mitgänger-Flurförderzeugen

Auf einen Blick

Englischer Titel
Erscheinungsdatum
2018-06
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik
Autor
VDI-Fachbereich Technische Logistik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
16
Erhältlich in
Deutsch
Kurzreferat

Nach Vorgabe der Betriebssicherheitsverordnung und der DGUV Vorschrift 1 müssen vom Unternehmer/Betreiber Gefährdungsbeurteilungen erstellt werden. Anhand der daraus resultierenden Betriebsanweisungen sind Fahrer für motorkraftbetriebene Flurförderzeuge im innerbetrieblichen Werksverkehr bestimmungs- und ordnungsgemäß zu unterweisen. Die überarbeitete Fassung strebt eine qualitative Verbesserung der Ausbildung an. Die Angaben hinsichtlich Ausbilder und Ausbildungsgrundsätze werden im Fahrerausweis dokumentiert, ebenso können durchgeführte Zusatzausbildungen eingetragen werden. Der VDI-Fahrerausweis ist ein allgemein anerkannter Nachweis über die Ausbildung und Beauftragung des Fahrers. Er enthält die wesentlichen Sicherheitshinweise für den Fahrer in straffer und gut lesbarer Form. Darüber hinaus enthält der Fahrerausweis eine zusätzliche Ausweiskarte, die - abgetrennt und gefaltet - im Scheckkartenformat in eine handelsübliche Kunststoffhülle passt und vom Fahrer ständig mitgeführt werden kann.

Richtlinie bestellen

Preis
11,50 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

Kommentar