Direkt zum Inhalt

VDI 3370 Blatt 3 - Ersatzlos zurückgezogen Mechanisierungselemente in Stanzerei-Großwerkzeugen - Werkzeuggebundene Elemente für Platinenschnitte

Auf einen Blick

Englischer Titel
Mechanized elements in stamping dies - Die attached elements for blank dies
Erscheinungsdatum
1995-07
Zurückziehungsdatum
2007-11
Enddatum der Einspruchsfrist
1996-01-31
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik
Autor
VDI-Fachbereich Produktionstechnik und Fertigungsverfahren
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
7
Erhältlich in
Deutsch
Kurzreferat

Blechschnitteile bzw. Platinen können aus einem Bandring (Coil) oder einer Blechtafel ausgeschnitten werden. Dies erfolgt in speziellen Schneidpressen mit sogenannten Platinen-Schneidwerkzeugen. Die Blechzufuhr vom Coil zur Presse erfolgt über verschiedene Vorrichtungen (z.B. Richtwalz-, Zerteilanlage usw.). Bei Tafelzuführung wird der Raum zwischen Einlauf-Vorrichtung und Werkzeug durch pressenzugehörige Rollenbahnen überbrückt. Die sehr umfangreichen Mechanisierungselemente können sich innerhalb oder außerhalb des Schneidwerkzeuges befinden. Maßnahmen zur Geräuschminimierung sind unumgänglich, in diesem Dokument allerdings nicht dargestellt.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
41,70 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Bitte beachten Sie, dass die Einspruchsfrist bereits abgelaufen ist.

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen