Direkt zum Inhalt

VDI 3762 Schalldämmung von Doppel- und Hohlböden

Auf einen Blick

Englischer Titel
Sound insulation by means of raised access floors and hollow floors
Erscheinungsdatum
2012-01
Herausgeber
Normenausschuss Akustik, Lärmminderung und Schwingungstechnik (NALS) im DIN und VDI
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
46
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

In dem Dokument werden die wesentlichen schalltechnischen Einflüsse von Doppel und Hohlböden beschrieben, die für die Dimensionierung und einwandfreie bauliche Ausführung bedeutsam sind. Es werden Schall-Längsdämmung, Trittschallminderung, Luftschalldämmung von Geschossdecken und horizontale Trittschallübertragung betrachtet. Darüber hinaus werden der Einfluss auf die Raumakustik und die grundlegenden Zusammenhänge bei Gehgeräuschen dargestellt. Es wird gezeigt, wie die schalltechnischen Eigenschaften von Doppel- und Hohlböden unter Berücksichtigung anderer flankierender Bauteile zu ermitteln sind und mit welchen Konstruktionen vorgegebene schalltechnische Eigenschaften erreicht werden können.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
117,50 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen