Direkt zum Inhalt

VDI 3819 Blatt 2 Brandschutz in der Gebäudetechnik - Funktionen und Wechselwirkungen

Auf einen Blick

Englischer Titel
Fire protection building services - Functions and correlations
Erscheinungsdatum
2013-07
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik
Autor
VDI-Fachbereich Technische Gebäudeausrüstung
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
54
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Im Bereich des Brandschutzes werden immer wieder kontroverse Diskussionen über die baulichen und technischen Möglichkeiten zum Brandschutz geführt, weil entweder von unterschiedlichen Ansatzpunkten ausgegangen wird oder weil Hintergrundinformationen zu anderen Lösungswegen nicht bekannt sind. Die technischen Systeme zur Erkennung oder Bekämpfung von Bränden sowie die technischen Lösungen zur Rettung von Leben oder Sachwerten beeinflussen sich in ihrer Wirkung wechselseitig. Die Richtlinie stellt ganzheitliche Lösungen verständlich dar und zeigt die Grenzen verschiedener Einzellösungen auf. Beispiele und Tabellen zeigen die verschiedenen Wechselwirkungen zwischen den einzelnen Gewerken und steigern so das Verständnis zum ganzheitlichen Brandschutz. Die Richtlinie gibt neben den Erläuterungen der Systeme einen typischen Einsatz im Brandverlauf und Wechselwirkungen zu anderen Systemen an.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
125,80 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

Stellen Sie Ihre Frage