Direkt zum Inhalt

VDI 3830 Blatt 1 - Überprüft und bestätigt Werkstoff- und Bauteildämpfung - Einteilung und Übersicht

Auf einen Blick

Englischer Titel
Damping of materials and members - Classification and survey
Erscheinungsdatum
2004-08
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Produkt- und Prozessgestaltung
Autor
VDI-Fachbereich Schwingungstechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
8
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Das Dokument geht zuerst auf den Begriff der Dämpfung und die Ursachen der Dämpfung ein, behandelt dann verschiedene Beschreibungsweisen für das lineare und nichtlieare Verhalten fester Werkstoffe und stellt Querverbindungen zwischen ihnen her. Die Ausführungen über linear-viskoelastische Werkstoffe nehmen einen breiten Raum ein, weil diese am besten erforscht sind. Die für den Anwender wichtige Dämpfung von Baugruppen, deren mathematische Formulierung und deren Zusammenhang mit der Werkstoffdämpfung schließen sich an.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
41,70 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen