Direkt zum Inhalt

VDI 3831 - Überprüft und bestätigt Schutzmaßnahmen gegen die Einwirkung mechanischer Schwingungen auf den Menschen

Auf einen Blick

Englischer Titel
Protective measures against vibration effects on man
Erscheinungsdatum
2012-04
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Produkt- und Prozessgestaltung
Autor
VDI-Fachbereich Schwingungstechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
44
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Die Richtlinie enthält den aktuellen Kenntnisstand und die allgemeingültigen Grundsätze für den Schwingungsschutz an Arbeitsplätzen und steht in direktem Zusammenhang mit den in der Richtlinie VDI 2057 Blatt 1 formulierten Grundsätzen zur Messung und Bewertung von Ganzkörper- und Hand-Arm-Schwingungen auf den Menschen. Sie übernimmt inhaltlich und in geeigneter Form, sowie durch Beispiele ergänzt, alle Schwingungsschutz-Maßnahmen aus DIN V 45695. Die Richtlinie wendet sich sowohl an Maschinenhersteller als auch an die Nutzer von Maschinen. Bei der Herstellung von Maschinen ist die Schwingungserregung sowie die Schwingungsübertragung zu beachten.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
109,81 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf