Direkt zum Inhalt

VDI 3834 Blatt 2 - Entwurf Messung und Beurteilung der mechanischen Schwingungen von Windenergieanlagen und deren Komponenten - Windenergieanlagen ohne Getriebe

Auf einen Blick

Englischer Titel
Measurement and evaluation of the mechanical vibration of wind turbines and their components - Wind turbines without gearsbox
Erscheinungsdatum
2021-06
Enddatum der Einspruchsfrist
2021-08-31
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Produkt- und Prozessgestaltung
Autor
VDI-Fachbereich Schwingungstechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
42
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Die Richtlinie beschreibt die Einwirkungen von Schwingungen des Turms oder der Gondel einer Windkraftanlage, die durch Wind und Seegang bei Offshore-Anlagen, von Strömungsstörungen im Turmvorstau sowie von Eigenschwingungen der Rotorblätter und des Bauwerks auf die Maschinen ausgehen. Die Anwendung der Richtlinie ermöglicht eine Vereinheitlichung von Schwingungsmessungen und unterstützt die Bewertung durch Richtwerte. Weiterhin ermöglicht sie die vergleichbare Beurteilung von gemessenen Schwingungen an Windenergieanlagen und deren Komponenten. Basis der Beurteilungswerte ist dabei eine statistische Analyse der Schwingungsmesswerte von sehr vielen Windenergieanlagen ohne Getriebe, von Herstellern, Versicherungen und Serviceunternehmen.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
113,60 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Bitte beachten Sie, dass die Einspruchsfrist bereits abgelaufen ist.

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen