Direkt zum Inhalt

VDI 4100 - Projekt Schallschutz im Hochbau; Wohnungen; Beurteilung und Vorschläge für erhöhten Schallschutz

Auf einen Blick

Englischer Titel
Sound insulation between rooms in buildings; Dwellings; Assessment and proposals for enhanced sound insulation between rooms
Mögliches Erscheinungsdatum
2022-10
Herausgeber
Normenausschuss Akustik, Lärmminderung und Schwingungstechnik (NALS) im DIN und VDI
Autor
Normenausschuss Akustik, Lärmminderung und Schwingungstechnik (NALS) im DIN und VDI
Zugehörige Handbücher
Kurzreferat

Diese Richtlinie enthält Empfehlungen für einen erhöhten Schallschutz im Sinne der Vertraulichkeit und eines höheren Komforts in Gebäuden mit Wohnungen oder wohnungsähnlichen Räumen, die ganz oder teilweise dem Aufenthalt von Menschen dienen. Diese Richtlinie definiert Schallschutzklassen für die Planung und Bewertung des Schallschutzes für Mehrfamilienhäuser, Einfamilien-Doppelhäuser und Einfamilien-Reihenhäuser. Die VDI 4100 bildet somit eine Grundlage für den Schutz der Bewohner vor unakzeptablem und störendem Lärm und zur Vereinbarung und zur Gewährleistung höherer Komfortansprüche zwischen den am Bau Beteiligten und den Bauherren.

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen