Direkt zum Inhalt

VDI 4330 Blatt 7 - Überprüft und bestätigt Monitoring der Wirkungen gentechnisch veränderter Organismen (GVO) - Qualitative Verfahren zum Nachweis gentechnisch modifizierter Nukleinsäuren in der Umwelt

Auf einen Blick

Englischer Titel
Monitoring the effects of genetically modified organisms (GMO) - Qualitative methods for the detection of genetically engineered nucleic acids in the environment
Erscheinungsdatum
2006-12
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Technologies of Life Sciences
Autor
VDI-Fachbereich Biodiversität, GVO-Monitoring und Risikomanagement
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
20
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Das beschriebene Verfahren eignet sich u.a. zur Untersuchung von DNA aus Pflanzenmaterialien, Böden und Komposten. Das Dokument kann aber auch zur Untersuchung von DNA weiterer Matrices wie Futter- und Lebensmittel angewendet werden. Dies setzt jedoch geeignete Verfahren der DNA-Extraktion voraus.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
76,60 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen