Direkt zum Inhalt

VDI 4433 Investitionsplanung und Investitionsstudien

Auf einen Blick

Englischer Titel
Investment budgeting and investment studies
Erscheinungsdatum
2011-07
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik
Autor
VDI-Fachbereich Technische Logistik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
32
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Ganzheitliche Investitionsstudien finden unter KMU derzeit keine ausreichende Beachtung. Ziel dieser Richtlinie ist es, ein Konzept für ganzheitliche Investitionsstudien bereitzustellen. Ähnlich einem Businessplan, dient sie vor allem Unternehmern des Klein- und Mittelstands als Leitfaden, der angibt, welche Daten und Kennzahlen zu einer stichhaltigen Investitions- und Kostenschätzung eines geplanten Projekts erforderlich und wie sie zu verarbeiten sind. Mit dem Ergebnis einer solchen projektspezifischen, ganzheitlichen Investitionsstudie sollen monetär negative "Überraschungen" während und nach der Umsetzung des Projekts vermieden werden. Vorausgesetzt ist eine hohe Qualität und Wahrheitstreue der Studieninhalte. Das Konzept zielt auf Effizienz und Transparenz mit dem Hintergrund, die strategischen Erfolgspotenziale aber auch die Risiken herauszuarbeiten und damit die Projektbewertung und -entscheidung zu erleichtern. Solche Betrachtungen der Budgetierung, Wirtschaftlichkeits- und Investitionsrechnung sind jedoch erst zweckmäßig, wenn ein Projekt hinreichend definiert, geplant und evaluiert ist. Der umgekehrte Weg erfordert einen wesentlich höheren Aufwand an Zeit und Kosten. Die Ausrichtung der Investitionsstudien nach internationalen Standards erhöht die Realisierungswahrscheinlichkeit eines Vorhabens und kann Investoren bestärken, die Mittel zur Finanzierung derartiger Studien bereitzustellen.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
96,40 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf