Direkt zum Inhalt

VDI 4521 Blatt 1 Erfinderisches Problemlösen mit TRIZ - Grundlagen und Begriffe

Auf einen Blick

Englischer Titel
Inventive problem solving with TRIZ - Fundamentals, terms and definitions
Erscheinungsdatum
2016-04
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Produkt- und Prozessgestaltung
Autor
VDI-Fachbereich Value-Management/Wertanalyse
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
19
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Die Richtlinie legt eine gemeinsame Sprache zur Beschreibung von Inhalten der TRIZ-Methodik fest. Sie bietet eine Referenzbasis zum Vergleich vorhandenen und neuen Wissens. Neu entwickelte TRIZ-Werkzeuge lassen sich gegenüber dem hier dargelegten Stand klar abgrenzen und damit Doppelinterpretationen vermeiden. Dem Ingenieur hilft dies bei der Unterscheidung zwischen geprüften und in Entwicklung befindlichen Werkzeugen. Die Richtlinie dient als Leitfaden zur Vereinheitlichung der Begriffe und Vorgehensweisen, der die Qualität der Anwendungsergebnisse sowohl von Einsteigern als auch geübten Anwendern in den Bereichen Lehre und Beratung verbessert. Sie ist kein Lehrbuch, in dem die Methoden selbst detailliert beschrieben werden.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
74,00 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

Stellen Sie Ihre Frage

Vorteile sichern

10% Rabatt

Als Mitglied erhalten Sie 10% Rabatt auf VDI-Richtlinien

Jetzt Mitglied werden