Direkt zum Inhalt

VDI 4640 Blatt 2 Thermische Nutzung des Untergrunds - Erdgekoppelte Wärmepumpenanlagen

Auf einen Blick

Englischer Titel
Thermal use of the underground - Ground source heat pump systems
Erscheinungsdatum
2019-06
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Energie und Umwelt
Autor
VDI-Fachbereich Energietechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
139
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Der Fokus der Richtlinie liegt auf der Auslegung und Installation von Wärmepumpenanlagen, die den Untergrund als Wärmequelle nutzen. In der Richtlinie werden Auslegung und Installation folgender Anwendungsfälle betrachtet: Wärmepumpenanlagen (WP-Anlagen) mit Nutzung des Grundwassers durch Brunnenanlagen, WP-Anlagen mit Nutzung des Untergrunds durch Erdwärmekollektoren und Erdwärmesonden sowie Anlagen mit Direktverdampfung. Weitere Wärmequellenanlagen wie Energiepfähle, erdberührte Betonbauteile oder Tunnelbauwerke als Wärmeübertrager, kompakte Erdwärmekollektoren und Speichersonden werden ebenfalls in der Richtlinie behandelt.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
251,30 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

Kommentar