Direkt zum Inhalt

VDI 4645 - Projekt Heizungsanlagen mit Wärmepumpen in Ein- und Mehrfamilienhäusern; Planung, Errichtung, Betrieb

Auf einen Blick

Englischer Titel
Heating plants with heat pumps in single and multi-family houses; Planning, construction, operation
Mögliches Erscheinungsdatum
2023-01
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Energie und Umwelt
Autor
VDI-Fachbereich Energietechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
203
Kurzreferat

Diese Richtlinie soll ein einheitliches Verfahren zur Planung und Dimensionierung von Heizungsanlagen in Ein- und Mehrfamilienhäusern festlegen, die entweder nur mit elektrisch betriebenen Wärmepumpen oder Gaswärmepumpen oder mit Wärmepumpen in Verbindung mit anderen Wärmeerzeugern wie Solarthermie, Spitzenlastkesseln usw. arbeiten. Dazu gehören folgende Systeme: Wasser/Wasser; Wasser/Luft; Sole/Wasser; Kältemittel/Wasser (Direktverdampfungssysteme); Kältemittel/Kältemittel; Luft/Luft; Luft/Wasser. Die Richtlinie soll einen Weg vorgeben, die für die Planung und Dimensionierung der Wärmeerzeugung maßgeblichen Auslegungsparameter sämtlicher zum Gesamtsystem gehörigen Komponenten (z. B. Trinkwarmwasser, Solarthermie, Spitzenlastgeräte, Speicher, Quellenanlagen, Erdsonden) zu ermitteln.

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen