Direkt zum Inhalt

VDI 4682 Blatt 3 Grundsätze für Servicearbeiten an Wärme- und Stromerzeugern - Gas- und Ölbrennwertgeräte

Auf einen Blick

Englischer Titel
Principles for servicing work on heat and power producers - Gas and oil condensing boilers
Erscheinungsdatum
2018-10
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Energie und Umwelt
Autor
VDI-Fachbereich Energietechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
12
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Die Brennwerttechnik nutzt nicht nur die Wärme, die als messbare Temperatur der Heizgase bei der Verbrennung entsteht (Heizwert), sondern auch zusätzlich deren Wasserdampfgehalt (Brennwert). Brennwertkessel sind in der Lage, die in den Abgasen enthaltende Wärme fast vollständig zu entnehmen und zusätzlich in Heizwärme umzusetzen und zu nutzen. In der Richtlinie werden Öl- und Gasbrennwertgeräte hinsichtlich ihrer Servicearbeiten für einen optimalen Betrieb adressiert. Die Servicearbeiten an den Brennwertgeräten sind in Checklisten im Anhang der Richtlinie aufgenommen. Die allgemeinen, technologieübergreifenden Servicearbeiten sind in der Checkliste in VDI 4682 Blatt 1 aufgeführt. Die Richtlinie findet keine Anwendung für Niedertemperaturkessel mit nachgeschaltetem Abgaswärmetauscher.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
57,90 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen