Direkt zum Inhalt

VDI 4708 Blatt 1 - Überprüft und bestätigt Druckhaltung, Entlüftung, Entgasung - Druckhaltung

Auf einen Blick

Englischer Titel
Pressure maintenance, venting, deaeration - Pressure maintenance
Erscheinungsdatum
2012-07
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik
Autor
VDI-Fachbereich Technische Gebäudeausrüstung
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
67
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Diese Richtlinie gilt für Flüssigkeitskreisläufe von Heizanlagen, für die eine Unterbrechung der Beheizung bzw. der Umwälzung (z. B. im Sommer oder zur Nachtabsenkung) einen regulären Betriebsfall darstellen. Sie dient der Auslegung von Druckhalteanlagen sowie deren Überprüfung im Betriebs- und Wartungsfall. Die Druckabsicherung und die sicherheitstechnische Ausrüstung sind nicht Gegenstand dieser Richtlinie. Die Richtlinie ergänzt die vorliegenden Richtlinien zur Konstruktion, Fertigung und Prüfung der Druckhalte-, Entlüftungs- und Entgasungsanlagen bzw. ihrer Systemkomponenten hinsichtlich der thermohydraulischen Integration in die Flüssigkeitskreisläufe durch Empfehlungen und Auslegungsrichtlinien.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
143,70 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

Stellen Sie Ihre Frage

Vorteile sichern

10% Rabatt

Als Mitglied erhalten Sie 10% Rabatt auf VDI-Richtlinien

Jetzt Mitglied werden