Direkt zum Inhalt

VDI-EE 2553 Blatt 1.1 Berücksichtigung von Lean-Construction-Elementen im Vergabe- und Vertragsabwicklungsprozess

Auf einen Blick

Englischer Titel
Consideration of lean-construction elements in the awarding and contracting process
Erscheinungsdatum
2022-04
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Bauen und Gebäudetechnik
Autor
VDI-Fachbereich Bautechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
18
Erhältlich in
Deutsch
Kurzreferat

Die Expertenempfehlung beschreibt die Situation bei der Anwendung der Lean-Construction-Methode insgesamt und in verschiedenen Beziehungsebenen zwischen Auftraggebern und Auftragnehmern, sowohl in der Vergabe- wie auch in der Ausführungsphase. Sie gibt Hinweise, worauf bei verschiedenen Konstellationen und in verschiedenen Projektphasen geachtet werden muss und sollte. Darüber hinaus zeigt sie beispielhaft Möglichkeiten auf, wie mit Problemen bei häufiger vorkommenden Fallkonstellationen in der Praxis umgegangen werden kann. Mit ihren Hinweisen, Beurteilungs- und Bewertungskriterien gibt die Expertenempfehlung Entscheidungshilfen und bildet eine Grundlage für fundiertes Vorgehen im relevanten Kontext.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
78,10 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen