Direkt zum Inhalt

VDI-EE 5900 Blatt 3.1 - Projekt Sachverständige für Kraftfahrwesen und Straßenverkehr; Empfehlungen für die Durchführung und Dokumentation von Crashversuchen in der Unfallrekonstruktion

Auf einen Blick

Englischer Titel
Experts in automotive and road transport; Recommendations for the performance and documentation of crash tests in accident reconstruction
Mögliches Erscheinungsdatum
2023-08
Herausgeber
Fahrzeug- und Verkehrstechnik
Autor
Kraftfahrzeugtechnik
Zugehörige Handbücher
Kurzreferat

Für Crashversuche im Rahmen von Gutachten für die Rekonstruktion von Verkehrsunfällen existieren derzeit keine Anforderungen, die eine Überprüfbarkeit der Ergebnisse gewährleisten und den Umfang der Versuchsdokumentation definieren. Dies wäre für die Rechtssicherheit in gerichtlichen und außergerichtlichen Verfahren aber erstrebenswert. Die Anwendung üblicher Industriestandards bei solchen Crashversuchen wäre allerdings, angesichts der damit verbundenen Kosten insbesondere in Gerichtsverfahren, nicht darstellbar. Diese vorhandene Lücke soll die Expertenempfehlung schließen.

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen