Direkt zum Inhalt

VDI/VDE 2180 Blatt 5 - Zurückgezogen Sicherung von Anlagen der Verfahrenstechnik mit Mitteln der Prozessleittechnik - Einsatz von sicherheitsgerichteten speicherprogrammierbaren Steuerungen

Auf einen Blick

Englischer Titel
Safeguarding of industrial process plants by means of process control engineering - Using safety-related programmable electronic systems
Erscheinungsdatum
2000-11
Zurückziehungsdatum
2007-04
Herausgeber
VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
11
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Das Dokument gilt für verfahrenstechnische Anlagen wie in Blatt 1 beschrieben ist. Es gibt einen Anwenderleitfaden für speicherprogrammierbare Steuerungen für sicherheitstechnische Aufgaben. Es soll zur Fehlervermeidung und Fehlererkennung bei der Anwendung sicherheitsgerichteter, speicherprogrammierbarer Steuerungen dienen und Planer, Programmierer und Prüfer zu einer strukturierten und nachvollziehbaren Vorgehensweise bei der Erstellung veranlassen.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
55,93 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf