Direkt zum Inhalt

VDI/VDE 2612 Blatt 1 Messen und Prüfen von Verzahnungen - Auswertung von Profil- und Flankenlinienmessungen an Zylinderrädern mit Evolventenprofil

Auf einen Blick

Englischer Titel
Measurement and testing of gears - Evaluation of profile and helix measurements on cylindrical gears with involute profile
Erscheinungsdatum
2018-11
Herausgeber
VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik
Autor
Fachbereich Fertigungsmesstechnik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
64
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

In der Qualitätssicherung von Zahnrädern mit Evolventenprofil werden Sammelprüfungen und die Erfassung der Einzelabweichungen unterschieden. Zu der Erfassung der Einzelabweichungen gehören z.B. Flankenlinien- und Profilabweichungen sowie die Teilungs- und Rundlaufabweichungen. Hier kommt in der modernen Anwendung vermehrt die rechnergestützte Auswertung der Messungen zum Tragen. Diese Richtlinie beschreibt Verfahren zur messtechnischen Ermittlung und Auswertung von Zahnflankenabweichungen und deren rechnergestützten Auswertung. Die relevanten Kenngrößen und erforderliche Verfahren zu Messung von Zahnflankenabweichungen werden definiert. Ebenso werden geeignete Messeinrichtungen für diese Messaufgaben sowie deren rechnergestützte Auswertung beschrieben.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
138,17 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf