Direkt zum Inhalt

VDI/VDE 3685 Blatt 3 Adaptive Regler - Inbetriebnahmesysteme für Regelungen

Auf einen Blick

Englischer Titel
Adaptive controllers - Tuning systems for feedback controllers
Erscheinungsdatum
2015-05
Herausgeber
VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik
Autor
VDI/VDE-Fachbereich Engineering & Betrieb
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
26
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Die Inbetriebnahme von Regelungen stellt einen Teil der Gesamtinbetriebnahme von Anlagen und Maschinen dar. Aufgrund der speziellen Eigenschaften von Regelungen (Rückkopplungsstruktur, die bei ungeeigneter Parametrierung instabil werden kann) benötigt der Inbetriebnehmer besondere Kenntnisse für die Einstellung. Verschiedene Kompaktregler und Prozessleitsysteme stellen integrierte oder PC-basierte Systeme zur Verfügung, welche die Inbetriebnahme von Regelungen unterstützen sollen. In der Richtlinie werden Leistungsmerkmale von Inbetriebnahmesystemen definiert und eingeordnet. Inbetriebnahmesysteme werden dabei als selbständige oder integrierte Produkte betrachtet. Dem Hersteller solcher Systeme wird die Möglichkeit gegeben, anhand dieser Richtlinie sein Inbetriebnahmesystem einzuordnen. Mit der Beschreibung der Inbetriebnahme als Ablaufdiagramm soll zudem Anwendern wie Herstellern die Möglichkeit gegeben werden, Inbetriebnahmesysteme einordnen und bewerten zu können.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
90,90 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen