Direkt zum Inhalt

VDI/VDE 3847 Blatt 1 Stellgeräte für strömende Stoffe - Schnittstelle zwischen Stellgerät und Stellungsregler - Stellgeräte mit Hubantrieb

Auf einen Blick

Englischer Titel
Industrial process control valves - Interface between valve and positioner - Control valves with lifting actuator
Erscheinungsdatum
2013-07
Herausgeber
VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik
Autor
VDI/VDE-Fachbereich Autonome Systeme & Mechatronik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
8
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Die Richtlinie definiert eine zusätzliche Schnittstelle zwischen Stellgeräten mit Hubantrieb und Stellungsregler, die eine Austauschbarkeit von Anbaugeräten (Stellungsregler, Steuerventile) an Stellventilen ermöglicht. Das beschriebene offene Konzept erlaubt für alle Hersteller von Stellantrieben und Stellungsreglern den Austausch von Stellungsreglern unterschiedlicher Fabrikate am gleichen Antrieb. Die Richtlinie ist ein Beitrag, um den steigenden Anforderungen an die Regelgenauigkeit und die Anlagensicherheit, und dem Augenmerk auf die Unfallverhütungsvorschriften und die gestiegene Bedeutung der Wartungs- und Produktfolgekosten Rechnung zu tragen.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
41,70 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen