Direkt zum Inhalt

VDI/VDE 3847 Blatt 2 Stellgeräte für strömende Stoffe - Schnittstelle zwischen Stellgerät und Stellungsregler - Stellgeräte mit Schwenkantrieb

Auf einen Blick

Englischer Titel
Industrial process control valves - Interface between valve and positioner - Control valves with rotary actuator
Erscheinungsdatum
2016-10
Herausgeber
VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik
Autor
VDI/VDE-Fachbereich Autonome Systeme & Mechatronik
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
4
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Die Richtlinie dient der Vereinheitlichung einer zusätzlichen Schnittstelle zwischen dem Antrieb eines Stellgeräts mit Schwenkantrieb und einem Stellungsregler. Es ist ein für alle Hersteller von Stellantrieben und Stellungsreglern offenes Konzept, das den Austausch unterschiedlicher Fabrikate von Stellungsreglern am gleichen Antrieb ermöglicht. Besonderes Augenmerk wurde darauf gelegt, dass der Anbau auch für hohe Schwing- und Stoßbelastung sowie für den rohrlosen Steuerventilanbau geeignet ist.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
22,60 EUR inkl. MwSt.
Bei Beuth bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Teilen