Direkt zum Inhalt

VDI/VDE 5585 Blatt 1 Technische Temperaturmessung - Temperaturmessung mit Thermografiekameras - Messtechnische Charakterisierung

Auf einen Blick

Englischer Titel
Technical temperature measurement - Temperature measurement with thermographic cameras - Metrological characterisation
Erscheinungsdatum
2018-03
Herausgeber
VDI/VDE-Gesellschaft Mess- und Automatisierungstechnik
Autor
Fachbereich Optische Technologien
Zugehörige Handbücher
Seitenanzahl
47
Erhältlich in
Deutsch, Englisch
Kurzreferat

Thermografiekameras (Wärmebildkameras) werden in immer stärkerem Maß für die ortsaufgelöste berührungslose Strahlungstemperaturmessung eingesetzt. Die Rückführung der angezeigten Temperaturmesswerte auf die internationale Temperaturskala gewinnt wachsende Bedeutung für die Vergleichbarkeit von Messungen. Während für Strahlungsthermometer mit der Richtlinie VDI/VDE 3511 Blatt 4.4 ein anerkanntes Regelwerk für die rückführbare Kalibrierung existiert, fehlte dieses für Thermografiekameras bisher. Voraussetzung für die Kalibrierung mit geringer Unsicherheit ist die Kenntnis und Beschreibung der wesentlichen messtechnischen Parameter. Die Anwendung der Richtlinie ermöglicht und verbessert die Vergleichbarkeit und die Prüfbarkeit der wesentlichen messtechnischen Daten von Thermografiekameras. Dazu werden für die Angabe der technischen Daten und ihre Ermittlung eindeutige Verfahren festgelegt. Die Richtlinie gilt im Bereich der Messtechnik für die Angabe und Überprüfung von technischen Daten in Datenblättern und Bedienungsanleitungen für Thermografiekameras, die zur Messung von Oberflächentemperaturen eingesetzt werden. Die auf diese Richtlinie aufbauenden Kalibrierverfahren für Thermografiekameras werden in VDI/VDE 5585 Blatt 2 beschrieben.

Inhaltsverzeichnis der Richtlinie ansehen

Richtlinie bestellen

Preis
113,63 EUR inkl. MwSt.
Jetzt bestellen

FAQ

Stellen Sie Ihre Frage / Nehmen Sie Kontakt mit uns auf