Direkt zum Inhalt

Lufthygieneschulung nach VDI 6022 Kategorie B

Beschreibung

INHALT: 

B1: Hygienegrundlagen in der Lüftungstechnik

B2: Anforderungen an Errichtung und Wartung von RTL-Anlagen, techn. Messverfahren zur Überwachung von RLT-Anlagen

B3: Erkennung hygienerelevanter Risiken, orientierende Bestimmung der Gesamtkeimzahlen

B4: Maßgebende Rechtsvorschriften, technische Regeln für den Betrieb und die Wartung von RLT-Anlagen

ZIEL:
Die Schulung nach VDI 6022 Kat. B ist vorgeschrieben für einfache Hygienetätigkeiten an RLT-Anlagen im Rahmen von Instandsetzungs- und Wartungsarbeiten

ZIELGRUPPE:
Meister, Techniker, Facharbeiter, Mechatroniker für Kältetechnik/Kälteanlagenbauer, Betreiber, Mitarbeiter von Service, Management (mind. 3-jährige berufspraktische Tätigkeiten an RTL-Anlagen

ABSCHLUSS:
Schriftliche Prüfung, VDI-Urkunde Kat. B gem. VDI 6022

VORAUSSETZUNGEN:
Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich der Lüftungs- oder Anlagentechnik oder mehrjährige Erfahrung in Wartung von RTL-Anlagen 

Referenten

Technik: Herr Dipl.-Ing. V. Otto
Hygiene: Dr. F. Tilkes

Auf einen Blick

Datum
26.03.2020
Uhrzeit
09:00 - 17:00 Uhr
Ort
Bundesfachschule Kälte Klima Technik
Bruno-Dressler-Str. 14
63477 Maintal
Anfahrt planen

Organisator/Ansprechpartner


Firma: Bundesfachschule Kälte Klima Technik
E-Mail: info@bfs-kaelte-klima.de
Telefon: +49 6109-69540