Direkt zum Inhalt

Einsatz von Informations- und Kommunikationstechnik in der Ingenieurarbeit der Zukunft

Auf einen Blick

Ausgabedatum
2015-01
Typ
VDI-Thesen und Handlungsfelder
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Produkt- und Prozessgestaltung
Beschreibung

In den klassischen Ingenieurdisziplinen wird Informationstechnik immer stärker als Werkzeug der täglichen Arbeit genutzt werden. Es ist unabdingbar, dass Ingenieure ein Grundverständnis dafür entwickeln, was IT leisten kann und was nicht.

Zugehörige Datei
2015-01_GPP_Thesenpapier_neu_-_Einsatz_von_IKT_-_Internet.pdf
Ansprechpartner
VDI-Gesellschaft Produkt- und Prozessgestaltung (VDI-GPP) Dr. Heinz Bedenbender
Telefon: +49 211 6214-485
E-Mail: bedenbender@vdi.de

Als VDI-Mitglied finden Sie alle VDI-Publikationen auch im geschlossenen Mitgliederbereich "Mein VDI".

Bild: VDI
Teilen