Direkt zum Inhalt

Rechtliche Aspekte der additiven Fertigungsverfahren

Auf einen Blick

Ausgabedatum
2016-03
Typ
VDI-Thesen und Handlungsfelder
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik
Beschreibung

Die additiven Fertigungsverfahren sind mehr als nur ein weiteres neues Herstellverfahren. Sie verändern etablierte Prozesse der Produktentwicklung und -herstellung. Es enstehen neue Kunden- und Lieferantenbeziehungen sowie neue Geschäftsmodelle. 

Zugehörige Datei
PUB_GPL_Rechtl_Aspekte_der_additiven_Fertigungsverfahren.pdf
Ansprechpartner
VDI-Gesellschaft Produktion und Logistik Dr.-Ing. Erik Marquardt
Telefon: +49211 6214-373
E-Mail: : marquardt@vdi.de
Relevante Links
Stichworte
Arbeit 4.0, Digitale Transformation

Als VDI-Mitglied finden Sie alle VDI-Publikationen auch im geschlossenen Mitgliederbereich "Mein VDI".

Bild: VDI e.V.