Direkt zum Inhalt

VDI-Agenda Luft- und Raumfahrttechnik

Auf einen Blick

Ausgabedatum
2021-05
Typ
VDI-Agenda
Herausgeber
VDI-Gesellschaft Fahrzeug- und Verkehrstechnik
Beschreibung

Die Luft- und Raumfahrtbranche spielt als Innovationsmotor im digitalen Wandel der Gesellschaft und der Industrie eine zentrale Rolle. Gestiegene Umweltanforderungen, ein ständig wachsendes Flugaufkommen und immer effizientere Raumfahrtsysteme wecken den Bedarf, neue Wege in den Bereichen Produktion, alternative Antriebe, Umweltverträglichkeit und Standardisierung zu gehen. Dies ist eine interdisziplinäre Aufgabe, welche von Ingenieurinnen und Ingenieuren unterschiedlicher Bereiche geleistet werden muss. Der VDI als größter technisch-wissenschaftlicher Verein Deutschlands vereint Ingenieurinnen und Ingenieure der verschiedenen Fachrichtungen.

Damit Luft- und Raumfahrtsysteme auch als Innovationstreiber wirken können, befasst sich der VDI-Fachbereich Luft- und Raumfahrttechnik unter anderem mit den folgenden Themen:

  • Sicherheit
  • Umweltverträglichkeit
  • Effizienz
  • Digitalisierung
  • Aus- und Weiterbildung

Insbesondere die zunehmende Digitalisierung wird viele Änderungen und Chancen mit sich bringen. So werden zukünftig vermehrt additive Prozesse zur Herstellung effizienter Strukturen verwendet werden, und auch auf die Elektrifizierung von Antrieben hat die Digitalisierung positive Effekte. Durch höchste Sicherheits- und Qualitätsanforderungen in der Luft und Raumfahrt ist der Transfer von Entwicklungen und Innovationen in andere Branchen meist einfach möglich.

Die Schwerpunkte dieser Agenda sind:

Fachthemen, wie

  • Sicherheit
  • Umweltverträglichkeit
  • New Space

Querschnittsthemen, wie

  • Digitalisierung und Mobilität 4.0
  • Unbemannte Fluggeräte
  • Aus- und Weiterbildung
     
Zugehörige Datei
VDI-Agenda Luft- und Raumfahrttechnik
Ansprechpartner
Dipl.-Ing. Simon Jäckel
VDI-Gesellschaft Fahrzeug- und Verkehrstechnik (VDI-FVT)
E-Mail: fvt@vdi.de
www.vdi.de/luft-raumfahrt

Als VDI-Mitglied finden Sie alle VDI-Publikationen auch im geschlossenen Mitgliederbereich "Mein VDI".

Bild: © Thomas Ernsting
Teilen