Direkt zum Inhalt

11. VDI-FORUM I WIRTSCHAFT I WISSENSCHAFT

Beschreibung


Sehr geehrte Damen und Herren,

mit dem von Gesellschaft und Politik angestrebten Wechsel der Antriebstechnologie von Verbrennungsmotoren zu Elektroantrieben steht sowohl die Automobilbranche als auch deren Zulieferindustrie vor enormen Herausforderungen, sich rechtzeitig auf die anstehenden Veränderungen einzustellen. Das betrifft nicht nur die Expertise und Kompetenz der Fachexperten der Automobilbranche, sondern auch der Zulieferer und im Zusammenhang mit der Nutzung der Fahrzeuge auch die Fragen der Wartung und des Services. Verstärkter Einzug der Elektromobilität bedeutet auch, die Planung und flächendeckende Installation der benötigten Infrastruktur zu forcieren. Dabei handelt es sich um einen Prozess, der nicht von heute auf morgen von statten gehen wird. Wichtig ist es nur für alle Betroffenen, sich rechtzeitig damit zu befassen und Vorkehrungen zu treffen, um von der Entwicklung nicht überrascht zu werden. Das gilt ebenso für das »Automatisierte Fahren«, das auch in den kommenden Jahrzehnten ein großes Thema unserer zukünftigen Mobilität sein wird.

Um Unternehmer, Geschäftsführer, Wissenschaftler und Verantwortliche für diese auf uns alle zukommenden Themen zu sensibilisieren, führt der VDI-Landesverband Sachsen-Anhalt gemeinsam mit seinen Partnern das 11. VDI-Forum | Wirtschaft | Wissenschaft zum Thema »Automatisiertes Fahren & E-Mobilität – Lösungen der Mobilität von morgen und ihr Einfluss auf die Wertschöpfungsketten der Automobilindustrie« durch. Wir haben eine Reihe von interessanten Programmpunkten für Sie vorbereitet: Schauen Sie sich gern zu Beginn in einem in Schönebeck ansässigen Automobilzulieferer um, lassen Sie sich von unseren Referenten auf die Themen einstimmen und diskutieren Sie gemeinsam mit unseren Gästen im Podium. Und nutzen Sie die Möglichkeit, E-Fahrzeugen deutscher Automobilhersteller unter die Haube zu schauen und selbst einmal eine kleine Runde damit zu drehen.

Sind Sie neugierig auf unser Programm?
Wir würden uns freuen, Sie begrüßen zu dürfen.
Alle Einzelheiten können Sie der beigefügten Anlage entnehmen.

Prof. Dr.-Ing. Mirko Peglow
Vorsitzender VDI-Landesverband Sachsen-Anhalt

Anlagen
Einladung und Anmeldung

Auf einen Blick

Startdatum
23.05.2019 - 14:00 Uhr
Enddatum
23.05.2019 - 20:00 Uhr
Organisator
Landesverband Sachsen-Anhalt
Ort
thyssenkrupp Presta Schönebeck GmbH und IGZ INNO-LIFE
Barbarastraße 30 und Badepark 3
39218 Schönebeck
Anfahrt planen