Direkt zum Inhalt

Expertenforum VDI 2770 NEU - Digitale Herstellerinformationen

Beschreibung

Webinar "VDI 2770 NEU - Digitale Herstellerinformationen" am 30.06.2020

Die Referenten stellen die finale Version der Richtlinie VDI 2770 Blatt 1 vor. Gegenüber VDI 2770-01:2018-10 (ENTWURF) wurden insbesondere die Anforderungen an die Metadaten neu festgelegt.  Die Festlegungen werden anhand von Anwendungsbeispielen erläutert sowie die Zusammenhänge mit anderen technischen Regeln und Initiativen erklärt. Die Unternehmen der produzierenden Industrie in Deutschland beschaffen jedes Jahr mehr als 5.000.000 technische Güter für die Instandhaltung und die Erweiterung oder den Neubau von Produktionsanlagen. Mithilfe der Richtlinie VDI 2770 sollen diese Prozessabläufe bei der Übergabe von Herstellerinformationen sowohl auf Seiten der Hersteller als auch der Nutzer und Betreiber vereinfacht werden.

Das Webinar "VDI 2770 – Digitale Herstellerinformationen in der Prozessindustrie" richtet sich an Hersteller von

  • Apparaten, Geräten, Maschinen, Komponenten
  • Content-und Dokumenten-Managementsystemen
  • Informationsaustausch-Plattformen
  • Softwareanbieter

sowie an

  • Engineering-Unternehmen
  • Servicegesellschaften und Anlagenbauer
  • Betreiber prozesstechnischer Anlagen
  • Verbändevertreter

Aufgrund der COVID-19-Situation wird die Veranstaltung als kostenpflichtiges Webinar zum Early-Bird-Tarif von 195,00 EUR durchgeführt.

Einige Vorträge werden den Teilnehmenden als Videobeiträge*) zur Verfügung gestellt. 

Der Kostendeckungsbeitrag beinhaltet neben den Vorträgen/Videobeiträgen*) und Vortragsfolien auch die neue Richtlinie VDI 2770 Blatt 1, die im April 2020 als finaler Weißdruck erschienen ist.

*) Es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit der Video-Downloads 

Referenten

Christoph-Attila Kun; Christian Poppe; Ljuba Woppowa; u.a.

Anlagen
Aktuelles Programm, Stand: 02.06.2020

Auf einen Blick

Datum
30.06.2020
Uhrzeit
10:00 - 12:30 Uhr
Organisator
Verfahrenstechnik und Chemieingenieurwesen
Ort
--
--
--
-- Kostenpflichtiges Webinar
Anfahrt planen
Preis
195,00 EUR inkl. MwSt.