Direkt zum Inhalt
Online-Veranstaltung

ONLINE-Veranstaltung - Fliegen einmal anders: Die Privatfliegerei im Sichtflug (VFR - Visual Flight Rules) - Eine Gemeinschaftsveranstaltung von: Aeroclub Hamburg Motorflug e.V. und VDI Arbeitskreis Luft- und Raumfahrt

Beschreibung

Wir alle kennen es: Bei den großen Fliegern kauft man ein Ticket, geht zum Flughafen, steigt ein und lässt sich zu seinem Ziel fliegen. Ganz viele Menschen agieren um einen herum, um das möglich zu machen. Aber wie ist das bei der Privatfliegerei? Muss da der Pilot alles selber machen? Und wie ist das bei einer Flughöhe von nur 3.000 ft – und nicht bei 20.000 ft.? Und wie schön die Natur im Sichtflug sein kann wollen wir auch mal zeigen.

Grenzüberschreitende VFR - Flüge: Was ist zu beachten?
- Und zum krönenden Abschluss ein Filmbericht über eine Fliegertour in die Dänische Südsee


- Wie geht man einen grenzüberschreitenden Flug an?
- Wie geht das mit dem Flugplan?
- Und muss ich etwas mit dem Zoll bedenken?


Datum: Mittwoch, der 02. Dez. 2020
Uhrzeit: 18:30 - 20:00 Uhr (Einwahl ab 18:20 Uhr)


Von diesen und anderen relevanten Fragen rund um einen grenzüberschreitenden Flug in das angrenzende europäische Ausland berichtet uns Silvia Götzen vom Aeroclub. Zusammen mit Johannes Nieder unternahm Silvia in diesem Sommer eine Fliegertour in die Dänische Südsee. Johannes Nieder hat daraus einen Filmbericht angefertigt, der uns die Schönheit dieser Reise vermitteln wird.


Die Referent*innen:
Silvia Götzen und Johannes Nieder sind Mitglieder des Aero-Club Hamburg Motorflug e. V.. Johannes Nieder ist Dozent an der Hochschule für angewandte Wissenschaften, hat seinen PPL-A seit zwei Jahren sowie den namibianischen PPL-A. Silvia Götzen fliegt seit mehr als 10 Jahren, gerne im Ausland, hat über ihre Flugleidenschaft sogar ein Buch geschrieben „111 Gründe, das Fliegen zu lieben“. Beruflich ist sie als Volljuristin und Marketingexpertin tätig.


Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann sichern Sie sich jetzt Ihre Teilnahme.
Achtung: max. 150 Teilnehmer!
Online-Anmeldung


Wichtige Hinweise:
• Erst nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie in der Bestätigungs-E-Mail die Zugangsdaten zur Web-Konferenz (GoToMeeting).
• Die Teilnahme ist kostenfrei.


Diese Veranstaltung wird aufgezeichnet, um ingenieurwissenschaftliche Fachthemen, gemäß der Zwecke der Vereinssatzung, der Öffentlichkeit nachhaltig im deutschsprachigen Raum zur Verfügung zu stellen. Der Veranstalter* verwendet für diese Aufzeichnung GoToMeeting. Mit meiner Anmeldung stimme ich der Aufzeichnung und Verbreitung zu. Die Datenschutzbestimmung finden Sie auf unserer Homepage, weitere Datenschutzbestimmungen für das Durchführen von WEB-Seminaren finden Sie hier. Die Aufzeichnung wird nach 5 Jahren vernichtet.


* VDI Hamburger Bezirksverein e.V. 

Auf einen Blick

Datum
02.12.2020
Uhrzeit
18:30 - 20:00 Uhr
Organisator
Hamburger Bezirksverein e.V.
AK Luft- und Raumfahrt
Ort
Online-Veranstaltung
22391 Hamburg
Anfahrt planen
Jetzt anmelden

Kontaktformular

* Pflichtfeld